Passionsfeier

Passionsfeier mit Wort und Musik

golgatha

Orgel- und Chormusik von

Constantin Christian DedekindW
Gottfried August HomiliusW
Heinrich SchützW
Johann PachelbelW
Dietrich BuxtehudeW
Michael StenovW

Nina Lenherr, Orgel
Pfr. Bernard Huber, Lesung
Pfr. Maik Becker, Evangelium
Roland van Rhijn, Christusworte
BachCollegium St. Gallen
Leitung Marcel Schmid

Sonntag, 26. März 2017 17:00 Uhr
Evangelische Kirche Degersheim

Eintritt frei, Kollekte am Ausgang

Flyer

«Das Licht der Lichter»

Schweizerische Erstaufführung des Werkes von Widmar Hader

und Musik von J.H. Schein, Joseph Haydn, W.A. Mozart und Francis Poulenc

Nina Lenherr, Orgel im Konzert 21.3.2015

Heidi Bollhalder, Orgel im Konzert 22.3.2015

BachCollegium St. Gallen

Marcel Schmid, Leitung

Samstag, 21. März 2015, 19 Uhr

Evangelisch-Reformierte Kirche Heiligkreuz-St. Gallen

Sonntag, 22. März 2015, 17 Uhr

Klosterkirche Neu St. Johann

Eintritt frei – Kollekte

Konzertflyer 21.3.2015

Download Zeitungsartikel

Weiterlesen →

Weihnachtsmusik unserer Zeit

Ein Weihnachtsoratorium von Marcel Schmid

Adventskonzert 2014

Susanne Frei, Sopran
Raphael Höhn, Tenor
Amadeus Bärtsch, Bass

Rahel Zellweger, Violine
Max Oberholzer, Flöte
Christian Wenk, Klarinette
Marianne Leuenberger, Cello
Miriam Gamma, Orgel

BachCollegium St. Gallen

Marcel Schmid, Leitung

Samstag, 6. Dezember 2014, 19 Uhr

Evangelisch-Reformierte Kirche Heiligkreuz-St. Gallen

Eintritt frei – Kollekte

Eine weitere Aufführung dieses Adventskonzertes findet am 7. Dezember 2014 um 15 Uhr in der Klosterkirche Magdenau, Wolfertschwil, statt.

Flyer Adventskonzert 2014

Uraufführung Johannes-Passion

«Wenn das Weizenkorn nicht stirbt»
Johannes-Passion, komponiert von Marcel Schmid 2011/2012 zum 100-Jahre-Jubiläum der Evangelisch-Reformierten Kirche Heiligkreuz-St. Gallen

KonzertflyerMusik von Marcel Schmid
Text von Josef Osterwalder (1940 – 2012)

Susanne Frei, Sopran
Jakob Pilgram, Tenor
Peter Walser, Bass
Richard Widmer, Sprecher

BachCollegium St. Gallen
Concerto Tübingen
Marcel Schmid, Leitung

 

Uraufführung Karsamstag, 30. März 2013, 19 Uhr

Evangelisch-Reformierte Kirche Heiligkreuz-St. Gallen

Gedanken zur Johannes-Passion von Josef Osterwalder

Zur Johannes Passion von Marcel Schmid
Die Passion, wie sie Johannes aufgeschrieben hat, nimmt uns hinein in das schreckliche Geschehen auf Golgotha. Der Text lässt uns unmittelbar das Leiden Jesu erleben, die Gewalt der Täter und die Hilflosigkeit seiner Freunde. Und doch endet die Passion nicht einfach mit dem Tod Jesu. Erzählt wird auch, wie er vom Kreuz abgenommen und ins Grab Weiterlesen →